Münchner Zentrum für antike Welten
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich
 

Münchner Zentrum für Antike Welten

Münchner Zentrum für Antike Welten

Das Münchner Zentrum für Antike Welten (MZAW) ist eine Arbeitsgemeinschaft von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus den mit antiken Kulturen befassten Fächern aus sieben Fakultäten der LMU München. Die Arbeitsgemeinschaft fördert die interdisziplinäre Kooperation seiner Mitglieder in Forschung und Lehre. Zu den Aufgaben gehören das Bündeln bestehender und das Initiieren, Planen und Organisieren neuer Arbeitsgruppen und Forschungsprojekte, die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses, die Organisation gemeinsamer Veranstaltungen sowie die Zusammenarbeit mit anderen Fächern und Forschungsverbünden der LMU, außeruniversitären Institutionen (Museen, Deutsches Archäologisches Institut) und vergleichbaren Einrichtungen des In- und Auslandes.

Meldungen

Alle Meldungen